Berlin zieht an. Berlin zieht um. Wohneigentum macht zufrieden. Als Kapitalanlage auch.

Eigentum in der Näh' der Spree

Die perfekte Anlegestelle für Kapitalanleger

Beschreibung

Ich glaub', ich steh' im Plänterwald ... manchmal sieht man die Stadt vor lauter Bäumen nicht. Gleich hinter dem Platanenweg geht es zum Spreeufer: entlang am legendären Spreepark, dem Funkhaus Nalepastraße, der Rummelsburger Bucht - und mit Blick auf den Fernsehturm am Alex. Die gepflegte Wohnanlage im Platanenweg ist Ende der 60er Jahre errichtet worden, 1996 wurden die locker angeordneten Häuser grundlegend von der Heizung bis zur Elektrik betriebskostenbewusst saniert. Zudem entstanden zeitgleich neue Wohnungsbauten in dritten Obergeschossen. Fünf Eigentumswohnungen stehen zum Verkauf, aktuell solide vermietet, dauerhaft profitabel.

Download Showpaper

Die Lage

Ruhig und dennoch urban: mitten im Ortsteil Plänterwald, Bezirk Treptow. Die beiden Wohnhäuser Platanenweg 26 und 28 befinden sich in einer parkähnlichen Grünanlage, deren viele Wege schnell zur Spreepromenade, zum großen Waldspielplatz, zu verschiedenen Schulen und nahen Einkaufsmöglichkeiten führen. Auch Bus, Tram und S-Bahn sind fußläufig. Zu später Stunde lockt und rockt der angehende Trendkiez dann mit Clubs, Skaterstrecken, Badeschiff und bald auch mit dem neuen „europäischen“ Kunst- und Kulturprojekt Spreepark …

Zahlen, Daten, Fakten

Einheiten:
5
Wohnflächen:
ca. 54 - 70 m²
Zimmer:
2 - 2,5
Objektart:
60er Jahre-Altbau / vermietete Eigentumswohnungen zur Kapitalanlage
Kaufpreise:
150.000 - 200.000 €
Hinweis:

Schauen Sie auch hier:
http://platanenweg.com/


oder fordern Sie gerne individuelle Informationen an: zum Kontaktformular

Karte

Ihr Ansprechpartner

immokey-Ansprechpartner

ImmoKEY / Sales

+49 (30) 610 820 200

Energieeffizienz

Baujahr:
ca. 1968
Wohnungen in diesem Projekt